Natives Bio-Olivenöl Extra “Premium” 100% Italienisch – 750 ml

  • Natives Bio-Olivenöl Extra “Premium” 750 ml
  • Ein Öl mit hohen organoleptischen Eigenschaften, das aus einem perfekten Gleichgewicht von Oliven und Aromen aus einem seit jeher unbelasteten Gebiet gewonnen wird und das die wilden Geschmäcker und Aromen deutlich hervorhebt
  • Das Bio-Öl ist nur das Öl, das aus Oliven aus biologischer Landwirtschaft von Olivenhainen des Gargano gewonnen, kaltgepresst hergestellt wird
  • Die Produktion des Bio-Öls von Olearia Clemente stammt aus der unberührten hügeligen und felsigen Landschaft des Gargano-Nationalparks
  • 100% in Italien hergestellt, enthält keine GVOs, glutenfrei

DA OGGI PIù ACQUISTI E PIù RISPARMI

Acquista 6 Bottiglie e hai il 3% di Sconto: da 13,90 a 13,48

Acquista 9 Bottiglie e hai il 6% di Sconto: da 13,90 a 13,07

Acquista 12 Bottiglie e hai l’8% di Sconto: da 13,90 a 12,79

Ideal für: , , , ,
Artikelnummer: OC-BP750DE Kategorie:

Beschreibung

Öl, das aus den Früchten des Olivenbaums ausschließlich durch mechanische oder andere physikalische Prozesse unter Bedingungen gewonnen wird, bei denen das Öl nicht verändert wird und die keiner anderen Behandlung als Dekantieren, Zentrifugieren und Filtrieren unterzogen wurden. 100% natives Olivenöl extra aus Oliven, die in Italien unter strikter Einhaltung der Regeln des ökologischen Landbaus angebaut werden. Die Bio-Ölproduktionen von Olearia Clemente stammen aus der unberührten hügeligen und felsigen Landschaft des Gargano-Nationalparks (der sich über etwa 400 Hektar erstreckt) an einem Ort, an dem die Olivenhaine spontan geboren wurden, wie aus der unregelmäßigen Anordnung der Pflanzen hervorgeht.

Geschmack/Geruch: Charakteristisch, leicht fruchtig, frei von unangenehmen fremden Geschmäcken und Gerüchen sowie von Fehlern jeglicher Art. Öl mit nüchternem und süßem Geschmack, schmackhaft und für alle Arten von Gaumen geeignet. Angenehm mit einer leicht aromatischen Note.

Zusätzliche Information

Gewicht1.2 kg
EAN-Code

Kapazität / Format

Charakteristisch

, , ,

Produktart

Art der Verpackung

– Versand und Lieferung: der Lieferant liefert den Kunden an die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebene Adresse die ausgewählten und bestellten Produkte in der in diesem Artikel genannten Weise von Kurieren und / oder vertrauenswürdigen Versendern (KURIERNAMEN).
Der Vertrag kommt mit der Lieferung der Ware durch den Lieferanten an den Kurier zustande. Aus diesem Grund haftet der Lieferant nicht bei Ausfall oder Verzögerung der Lieferung oder bei vollständiger oder teilweiser Beschädigung der Ware selbst. Es ist nur der Kurier verantwortlich, der die Sendung ausgeführt hat.

– Bei Zustellung der Kunde muss von der Ware durch den Kurier prüfen, ob die bestellte Warenmenge der in der Bestellung angegebenen entspricht. dass die Verpackung auch in den Verschlussmaterialien intakt, nicht beschädigt, nass oder verändert ist. Schäden müssen unverzüglich dem Kurier gemeldet werden, der die Lieferung vornimmt.
Sobald das Kurierdokument unterschrieben wurde, kann der Kunde keine Einwände gegen die äußeren Merkmale der gelieferten Ware erheben.

– Lieferzeiten: der Versender verpflichtet sich, die Waren innerhalb von fünf Tagen nach dem Versanddatum auf italienischem Gebiet zu liefern. Bei Sendungen ins Ausland werden die Zeiten in Bezug auf die Entfernung differenziert. Die Lieferzeiten überschreiten niemals die von Art. 6 des Gesetzesdekrets 185/99 (30 Tage ab dem Datum der Bestellung und / oder ab Zahlungseingang, sofern verfügbar). Die vorgenannten Lieferbedingungen beziehen sich auf die Produkte im Lager zum Zeitpunkt der Bestellung.

– Lieferverzögerungen: verzögerungen bei der Lieferung der Waren können dem Lieferanten nicht zugeschrieben werden. Der Lieferant kann in keiner Weise für Schäden haftbar gemacht werden, die der Kurier im Zusammenhang mit der verspäteten Lieferung der Waren an den Kunden oder an Dritte verursacht, dh den Vertrag, der mit der Lieferung der Waren an den Kurier perfektioniert wurde.

– Zustellungsfehler: wenn der Kurier, der die Waren liefert, niemanden an der angegebenen Adresse findet, deponiert er die Waren in dem Lager, das auf der Karte angegeben ist, die an Ort und Stelle verbleibt. Nach 30 Tagen Lagerung wird die Ware an den Lieferanten zurückgesandt und der Kunde kann keine Rechte geltend machen. Alle direkten und indirekten Kosten werden vollständig vom Kunden getragen.
Der Lieferant wird die Zahlung der Ware zusätzlich zu etwaigen größeren Schäden als Vertragsstrafe zurückhalten.
Wenn der Kunde den Lieferanten auffordert, die bestellten und bezahlten Produkte, die Gegenstand der Nichtlieferung sind, zurückzubekommen, muss er eine sofortige Anfrage per Fax oder E-Mail an das Lieferantenunternehmen richten. Alle Kosten, zusätzlich zu dem größeren Schaden, den der Lieferant erleidet, werden von ihm getragen.

– Liefer- und Verpackungskosten: werden bei der Bestellung klar und getrennt vom Preis der Ware oder Dienstleistung angegeben, wie dies bereits in der vorgenannten Technik vorgesehen ist. 3.

– Kassenbon / Rechnung: für jede Bestellung auf der Website stellt der Lieferant eine Quittung und / oder Rechnung aus, aus der der Preis aller Artikel hervorgeht, die in das Paket aufgenommen werden. Für die Ausstellung der Rechnung gelten alle Anfragen und Informationen, die der Kunde zum Zeitpunkt der Bestellung zur Verfügung gestellt hat.

– Das Missverhältnis: der mit den gelieferten bestellten Waren muss dem Lieferanten unverzüglich mitgeteilt werden.

Paypal: durch diese Zahlungsweise werden gleichzeitig mit dem Abschluss der Online-Transaktion alle Finanzinformationen (Kartennummer, Ablaufdatum, usw.) wird automatisch über ein verschlüsseltes Protokoll an die Referenzbank weitergeleitet, die die Zahlung des Betrags für den Kauf auf dem Girokonto des Kunden belastet. OLIO CLEMENTE verwendet das Kreditkartenzahlungssystem in den PayPal-Kreisen.
Im Falle einer Stornierung der Bestellung wird sowohl vom Kunden, wie in Artikel 8 unten beschrieben, als auch vom Lieferanten im Falle der Nichtannahme der Bestellung die Stornierung der Transaktion beantragt. Sobald der Transaktionsstornierungsvorgang durchgeführt wurde, kann der Lieferant in keinem Fall für direkte oder indirekte Schäden verantwortlich gemacht werden, die durch die Verzögerung des Vorgangs selbst verursacht werden.
Der Lieferant behält sich das Recht vor, den Kunden aufzufordern, eine Kopie der Ausweisdokumente zu senden, die den Besitz der zur Zahlung verwendeten Kreditkarte belegen. In Ermangelung der erforderlichen Unterlagen kann der Lieferant die Bestellung nicht annehmen und daher den Vertrag nicht abschließen.
Während des Kaufvorgangs kann der Lieferant zu keinem Zeitpunkt die Informationen bezüglich der Kreditkarte des Käufers kennen, die über eine sichere Verbindung direkt an die Website der Bank übertragen werden, die die Transaktion verwaltet. Kein Computerarchiv des Lieferanten speichert solche Daten. In keinem Fall kann der Lieferant für die betrügerische und illegale Verwendung von Kreditkarten durch Dritte nach Zahlung der gekauften Produkte verantwortlich gemacht werden.

Kreditkarte: Die vertraulichen Daten der Kreditkarte (Kartennummer, Ablaufdatum des Inhabers, Sicherheitscode) werden verschlüsselt und somit an den Zahlungsmanager übermittelt. Der Verkäufer hat daher niemals Zugriff auf die Daten der Kreditkarte, mit der der Kunde die Produkte bezahlt, und speichert diese nicht, auch nicht in dem Fall, in dem diese zum Speichern der Kreditkarten verwendet werden, mit Ausnahme der Daten, die sich auf den Inhaber der Kreditkarte beziehen Papier.

PostePay ITA: Bei Zahlung per PostePay (bei einem Tabakhändler mit SISAL-Service oder direkt online auf der Website www.poste.it) werden die Bestellungen des Kunden bis zum Eingang des Kreditnachweises beschäftigt, es ist obligatorisch, zum Zeitpunkt der Zahlung den NAMEN und den NACHNAMEN der Person anzugeben, die die Bestellung aufgibt. Sobald die Zahlung erfolgt ist, senden wir die Ware.
Banküberweisung Voraussichtlich: bei Zahlung per Banküberweisung bleibt die Bestellung des Kunden bis zum Eingang des Banküberweisungsnachweises beschäftigt und wird per E-Mail an den Lieferanten gesendet office@oleariaclemente.it spätestens 5 Werktage ab dem Datum der Annahme der Bestellung. Der Versand der Bestellung erfolgt erst nach der tatsächlichen Gutschrift des Betrags auf dem Girokonto des Lieferanten, der innerhalb von 7 Werktagen ab dem Datum der Annahme der Bestellung erfolgen muss.

BANKKONTO DATEN
Banca: UNICREDIT CORPORATE BANKING
IBAN: IT 68 R 02008 78451 000500060715. Intestato a: OLEARIA CLEMENTE SRL.
Über diese Fristen hinaus gilt die Bestellung als automatisch storniert.
Der Zweck der Überweisung muss die Bestellnummer, den Vor- und Nachnamen des Verbrauchers oder den Namen des Unternehmens oder der natürlichen Person im Fall eines Fachmanns enthalten.

Barzahlung bei Lieferung: Als Zahlungsmittel akzeptieren wir zum Zeitpunkt der Lieferung Bei Zustellung. (Aufpreis von 5,00 €)